Flirtkurs Teil 5: Berühren und verführen

Berühren beim Flirten und Verführen

Pierre Stimmenthaler bespricht im fünften Teil des kostenlosen Flirtkurses, warum Berührungen beim Flirten wichtig sind – und wie man sie gezielt einsetzt, um die Frau für sich zu gewinnen…

=> Jetzt zum fünften Teil des Flirtkurses: Berührungen beim Flirten !

 

Berührungen schaffen Vertrauen, Nähe und Gemeinsamkeiten – die idealen Voraussetzungen also, um die Verführung zu einem Ende zu bringen. Dabei gilt es, Dauer, Intensität und Häufigkeit der Berührungen schrittweise zu erhöhen – wie das geht, wird im kostenlos Flirtkurs Teil 5 besprochen.
 

=> Jetzt zum fünften Teil des Flirtkurses: Berührungen beim Flirten !

 
Berührungen sind wichtig, weil ohne sie keine sexuelle Attraktivität aufgebaut werden kann. “Wer nicht berührt, der nicht verführt” – könnte es also heißen ;)
 

=> Jetzt zum fünften Teil des Flirtkurses: Berührungen beim Flirten !

 

Überschrift

Dieser Beitrag wurde unter Frauen verführen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Flirtkurs Teil 5: Berühren und verführen

  1. Tom sagt:

    Yes Sir, cooler Newsletter, Pierre gefällt mir.

    Grüße aus dem Süden
    Tom

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>